1. newwin
  2. Meldesysteme
  3. H-VIGILANZ

Vigilanz Fallmanagement: H-VIGILANZ

H-VIGILANZ – Die Lösung für Vigilanz-Meldungen und -Management

H-VIGILANZ hilft Ihnen, komplexe Meldungen einfach abzuwickeln.

H-VIGILANZ bildet die Meldeformulare für Materio-, Pharmako- und Hämovigilanz ab. Dabei liegt besonderer Augenmerk auf der vereinfachten Art, die teilweise komplexen Swissmedic-Formulare auszufüllen und direkt zu versenden.

Neben der raschen Abwicklung des Meldeprozesses, werden die Meldungen zusätzlich für interne Prozessoptimierungen verwendet. Bye, bye, Zeitfresser!

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen






    Das macht H-VIGILANZ von new-win so erkenntnisreich

    • Klar gegliederte Meldeformulare für Hämovigilanz, Pharmakovigilanz und Materiovigilanz inhaltlich identisch mit den Formularen von Swissmedic
    • Funktion für das Zwischenspeichern umfangreicher Meldungen
    • Nachsenden von korrigierten Meldungen an Swissmedic möglich
    • Excel-Export von Vigilanz-Meldungen
    • Individuelle Kategorisierung der Meldungen für das interne Fallmanagement
    • Unterschiedliche Rollen für das Fallmanagement
    • Massnahmen erfassen, terminieren, bearbeiten und kontrollieren
    • Ergänzend zu den Meldungen können Dokumente hochgeladen werden.
    • Übersichtliche Listen zur Bearbeitung der Meldungen

    H-VIGILANZ hilft Ihnen, komplexe Meldungen einfach abzuwickeln.

    Wie gut werden Medikamente, Transfusionen oder medizinische Materialien vertragen? Diese Informationen sind entscheidend für Patientenwohl- und Gesundheit.

    Sowohl Kolleg*innen der Abteilung als auch Management oder Swissmedic müssen darüber im Bilde sein, wenn Unverträglichkeiten bestehen. Jetzt kommt es aber ebenfalls darauf an, wie einfach diese Meldedaten erfasst und weiterbearbeitet werden können. Hier haben wir uns sehr stark am Betreuungsalltag orientiert und bieten Ihnen und Ihrem Team auch die Möglichkeit, Meldungen zu korrigieren, hilfreiche Listen und Dokumento hochzuladen, oder Meldungen auch zu kategorisieren, um sie für das interne Fallmanagement besser nutzbar zu machen.

    Mit diesen Funktionen wird die Administration von Vigilanzfällen selbsterklärend

    Klar gegliederten Meldeformulare

    Meldungen für Hämovigilanz, Pharmakovigilanz und Materiovigilanz sind bereits so aufbereitet, dass sie inhaltlich identisch mit den Formularen von Swissmedic sind.

    Dadurch erübrigt sich ein zeitfressender Übertrag, der zumeist noch eine potentielle Fehlerquelle beinhaltet.

    Und selbst bei umfangreichen Meldungen besteht jederzeit die Möglichkeit zum Zwischenspeichern des Fortschritts – eine wertvolle und nervenschonende Hilfe für jeden Benutzer.

    Nützlich für das interne Fallmanagement

    Es lassen sich nicht nur die Meldungen selbst individuell kategorisieren, auch den Benutzern lassen sich unterschiedliche Rollen und Berechtigungen zuordnen.

    Dabei wird mit wenigen Klicks festgelegt, welcher Mitarbeiter welche Massnahmen erfassen, terminieren, bearbeiten und kontrollieren kann.

    Meldungen korrigieren leicht gemacht

    Sollten sich in einem Fall doch einmal neue Daten ergeben für einen bereits gemeldeten Fall, muss kein neues Formular ausgefüllt werden.

    H-VIGILANZ bietet die praktische Funktion, eine bereits getätigte Meldung in korrigierter Form an Swissmedic nachzusenden.

    Unkomplizierte Auswertung

    Die Auswertung erfolgt unkompliziert  über anschauliche Listen sowie mit praktischem Excel-Export. Genau wie der Dokumentupload für zusätzliche Informationen – ganz einfach per Mausklick.

    Unsere Kunden

    Menü